Bauernhof / Farm Gnarrenburg Versteigerung Deutschland | 1/2 Anteil an unbebautem Grundstück (Zwangsversteigerung)

1/2 Anteil an unbebautem Grundstück (Zwangsversteigerung) 

ID: 307506/790468
Ansicht
Ansicht
Bauernhof / Farm Gnarrenburg Versteigerung Deutschland | Ansicht Bauernhof / Farm Gnarrenburg Versteigerung Deutschland | Ansicht Bauernhof / Farm Gnarrenburg Versteigerung Deutschland | QR-CODE 1/2 Anteil an unbebautem Grundstück ...

Bauernhof / Farm
Versteigerung: Schätzwert, Verkehrswert: 3.000,00 EUR
DE-27442 Gnarrenburg
Niedersachsen, Deutschland

Versteigerungstermin 06.08.2020

Anbieter kontaktieren

Anrede
NameDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Strasse
Postleitzahl
Ort
LandDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Ihre eMail-AdresseDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
TelefonDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
- erreichbar am besten von/bis Uhrzeit
Mobiltelefon
- erreichbar am besten von/bis Uhrzeit
 Bitte um Besichtigung
 Bitte um weitere Informationen
 Bitte um Kontakt per Telefon, Mail oder Fax
 Bitte um ähnliche Angebote
Ihre NachrichtDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Kopie an meine eMail-Adresse senden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Anbieter/gewerblich Sonstige: Info >>>
  immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG
Herr Media GmbH & Co.KG
techn. Dienstleister der Gerichte
Bannwaldallee 38a
DE 76185 Karlsruhe
Kontakt  ( Impressum )  eMail
  telephon 0721-66336970
Homepagereedb,link
 eMail
 Alle Angebote des Anbieters
Details
Grundstück: 

895 m² 

  
Schätzwert,
Verkehrswert:
Nebenkosten: 

Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachvers  

 
Keller 
yes,Keller
Parkplatz 
yes,Parkplatz
Garage 
yes,Garage
Carport 
yes,Carport
Extras
Möbliert
yes,Möbliert
Kurzbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um den 1/2 Anteil an einem unbebauten Grundstück.

VERSTEIGERUNGSDATEN:

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 06.08.2020 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Amtsallee 2, 27432 Bremervörde, Saal/Raum Saal 11, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 3.000,00 €

Bitte beachten Sie: Der angegebene Kaufpreis entspricht dem vom Amtsgericht auf Basis eines Sachverständiger-Gutachten festgesetzten Verkehrswert. Der tatsächliche Kaufpreis ergibt sich erst im Versteigerungstermin.

Hinweis: Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren sowie das Gutachten sind abrufbar auf www.versteigerungspool.de unter dem Aktenzeichen 11 K 11/19.

OBJEKTDATEN:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um den 1/2 Anteil an einem unbebauten Grundstück.

Bei dem Grundstück handelt es sich um eine Fläche, die als sogenanntes „Haus nahes Gartenland“ eingestuft werden kann. Das vom Bereich der Bremervörder Straße aus zum rückwärtigen Bereich hin, abfallende Grundstück hat einen überwiegend regelmäßigen / winkligen Zuschnitt. Neben einer Rasen-/Grünfläche, befinden sich ein Baum- und Strauchaufwuchs sowie teilweise Geländeabfangungen im vorderen Grundstücksbereich. Die Einfriedung besteht aus einem Metalldrahtzaun und / oder Hecken bzw. ist offen gestaltet (vorderer Grundstücksbereich).

Eine verkehrstechnische Erschließung des Grundstücks ist nicht gegeben. Es grenzt einerseits an das (bebaute) Grundstück - Bremerhavener Straße 2 (Flurstück 233/4) - über dieses Grundstück erfolgt/e teilweise eine Zufahrt - im rechtsseitigen Bereich u. a. an das bebaute Grundstück (Flurstück 234/9) und das Grundstück (Flurstück 234/5), hierbei handelt es sich um einen Parkplatz, an.

Das Bewertungsgrundstück wurde durch das Nachbargrundstück überbaut. Dabei handelt es sich um einen Unterstand (ca. 3 x 5 Meter), der an das Nebengebäude im rückwärtigen Bereich des Nachbargrundstücks (Flurstück 233/4) angebaut wurde.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020 

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Gnarrenburg, im Ortsteil Kuhstedt.

Das Bewertungsgrundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe der Bremerhavener Str. / Ecke Bremervörder Straße in 2. Reihe, rund 4 Kilometer außerhalb des Ortszentrums von Gnarrenburg. Bei der Bremervörder Straße handelt es sich um eine innerörtliche Durchgangsstraße (Bundesstraße 74) mit einer dementsprechenden Verkehrsfrequentierung. Störende Verkehrs- oder sonstige Immissionen, die über das übliche hinausgehen, konnten am Tag der Ortsbesichtigung zwar nicht festgestellt werden, aufgrund des Umstandes, dass die Straße u. a. als Verbindung zwischen Hamburg und Bremerhaven durch den Schwerlastverkehr (LKW) genutzt wird, auch nicht ausgeschlossen werden.

Die unmittelbare Umgebung wird durch eine gemischte Bebauung (Wohnen / Gewerbe) im straßenseitigen Bereich geprägt. Im rückwärtigen Bereich des Bewertungsgrundstücks grenzt der „Kuhstedter Dorfgraben“ an. Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen/ längerfristigen Bedarf, kulturelle-, gesundheitliche- sowie Freizeit-Einrichtungen sind teilweise in Kuhstedt, sonst in Gnarrenburg und weitläufiger in Bremervörde bzw. Osterholz-Scharmbeck ausreichend vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020 
Sonstiges

WICHTIGE INFOS:

Gutachten und weitere Details auf https://versteigerungspool.de/zwangsversteigerung/12-anteil-an-unbebautem-grundstuck.307506

Gläubiger: Keine Angabe

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht.

2) Ausführliche Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de durch die Eingabe des Aktenzeichens 11 K 11/19.

3) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger/-Vertreter, sofern dieser vom Amtsgericht mitgeteilt wurde.

4) Alle Angaben ohne Gewähr. 

Haftungsbeschränkung

die Veröffentlichung erfolgt ohne Gewähr.
Bitte schauen Sie kurz vor dem Versteigerungstermin unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens unter www.versteigerungspool.de nach, ob der Termin tatsächlich stattfindet - vielen Dank! 

bookmark this page:

rss feed Digg.com Folkd Google Reddit Linkarena

Anzeigen

load datadata load ...