🏘 Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland | Kapitalanlage - Mehrfamilienhaus mit Geschichte anno 1717

Kapitalanlage - Mehrfamilienhaus mit Geschichte anno 1717 

ID: 138/579636
Kontaktinformationen:
Frau Angelika Klein
Kettelerstraße
63512 Hainburg
Tel.: +49 (0) 6182 - 949 03 69
Mobil: +49 (0) 173 1847413
Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland Mehrfamilienhaus Dornburg zu kaufen Deutschland | QR-CODE Kapitalanlage - Mehrfamilienhaus mit ...
Mehrfamilienhaus zu kaufen
349.000,00 EUR
DE-65599 Dornburg
Hessen, Deutschland

Verfügbar nach Vereinbarung
weitere Informationen anfordern
Anrede
NameDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Strasse
Postleitzahl
Ort
LandDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Ihre eMail-AdresseDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
TelefonDiese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
- erreichbar am besten von/bis Uhrzeit
Mobiltelefon
- erreichbar am besten von/bis Uhrzeit
 Bitte um Besichtigung
 Bitte um weitere Informationen
 Bitte um Kontakt per Telefon, Mail oder Fax
 Bitte um ähnliche Angebote
Ihre Nachricht
Kopie an meine eMail-Adresse senden.
Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.
Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen befüllt werden.
Anbieter/Immobilienmakler:
Frau Dipl.-Ing.(FH) Stoll
Cornelia
DE 17389 Anklam
Kontakt  ( Impressum ) eMail
 eMail
 Alle Angebote des Anbieters
Frau,Dipl.-Ing.(FH),Stoll,Cornelia,DE,17389,Anklam,Deutschland,Administrator
Details
Zimmer: 12   
Wohnfläche: 350,0 m² Grundstück: 280 m²  
Preis:
349.000,00 EUR
Provision vom Käufer/Mieter: provisionsfrei
Heizung:Gas   
Baujahr: 1717   
Kurzbeschreibung
Das besondere und geschichtsträchtige Mehrfamilienhaus befindet sich in der Ortsmitte von Langendernbach (Dornburg) und gehört zu den Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmälern des Ortes. Der Fachwerkbau wurde laut einer Datierung im Gebälk im Jahre 1717 errichtet. Heute besteht das Gebäude aus drei Fachwerkzonen und einer Erweiterung neueren Datums. Herausragender Gebäudeschmuck sind die genasten Rundstreben im Obergeschoss, Mannformen im Fachwerk, die profilierte Schwelle zwischen Erd –und Obergeschoss und die herrlichen Schnitzereien zum ehemaligen Hausgewerbe am fränkischen Erker. Die Brotformen ( „Rundwecken“, „Stautz“ und Bretzel ), Krüge, Becher und rechts ein Sonnenrad weisen darauf hin, dass es sich einst um eine Schankbäckerei handelte.
Zu dem Gebäudeensemble gehören ein Carport und weitere Stellplätze.
Das Gebäude wurde von 2003-2005 fachmännisch komplett saniert. Dies erfolgte durch einen überregional anerkanntes und vielfach prämiertes Unternehmen, das sich auf Lehmfachwerkbau spezialisiert hat .
Das Gebäude ist derzeit in 5 Wohneinheiten untergliedert, die sich durch die verkehrsgünstige Lage sehr gut vermieten lassen. Eine weitere Nutzung ( Z.B. Mehrgenerationenwohnen ) ist mit geringem Aufwand möglich. Der Standort ist auch für eine gewerbliche Nutzung durchaus geeignet. 
Lage
Das beeindruckende Mehrfamilienhaus befindet sich mitten in Langendernbach.
65599 Langendernbach hat rund 1.600 Einwohner, zählt zur hessischen Gemeinde Dornburg und liegt am Rande des Westerwaldes. Langendernbach verfügt über eine gute Infrastruktur, direkt an der B54 (Limburg – Siegen) gelegen. Die Stadt Limburg und die Autobahn A3 erreicht man in ca. 15 Autominuten, in weiteren 5 min. ist man am ICE-Bahnhof angelangt, von dem man bequem und schnell u.a. Frankfurt und Köln erreicht. Richtung Norden ist man in 10 min. in Rennerod und in weiteren 20 min. auf der A45 bei Haiger/Burbach. Der Nachbarort Frickhofen verfügt über einen Bahnhof mit den Richtungen Limburg bzw. Altenkirchen. Langendernbach ist sehr familienfreundlich. Neben einem Kindergarten und einer Grundschule, finden Sie verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sowie unterschiedliche Vereine und Gastronomie. Eine weiterführende Mittelpunktschule ist im benachbarten Frickhofen.
Ausstattung
Ausstattung

Erdgeschoss

1-Zi-Wohnung mit Küche und Bad (ca. 35qm)
2-Zi-Wohnung mit Küche, Bad und seperatem Eingang (ca. 66 qm)

Obergeschoss

4-Zi-Wohnung mit Küche und Bad (ca. 104 qm )
2-Zi-Wohnung mit Küche und Bad ( ca. 70 qm ), kleiner Balkon

Dachgeschoss

3-Zi-Wohnung mit Küche und Bad (ca. 75 qm ) Dachterasse

Bodenbeläge Dielen bzw. Fliesen in den Naßbereichen Holztüren Die Wohnungen sind sehr schön gestaltet und versprühen einen ganz besonderen Charme.

Bei dem Gebäude sind nun wieder einige Schönheitsreparaturen nötig ( Malerarbeiten, Abschleifen der Böden u.s.w.. Diese können selbst übernommen oder durch die obengenannte Fachfirma durchgeführt werden. 
Energieausweis
Baujahr: 1717 (Energieausweis)
Primärenergie: Gas 

bookmark this page:

 StumbleUpon Digg.com Furl Folkd Technorati
 Yahoo Google Reddit Linkarena Yigg

Anzeigen

load datadata load ...